Wilhelmsturm #2

Den Wilhelmsturm in Dillenburg hatte ich letztes Jahr schonmal nachts fotografiert, aber diesmal von einem anderen Standpunkt aus und mit Mond …

Wilhelmsturm Dillenburg

Dasselbe Foto nochmal in Schwarz-Weiss und zugeschnitten im 1:1-Format – diese Variante gefällt mir noch besser:

Wilhelmsturm Dillenburg

20 Kommentare zu “Wilhelmsturm #2

  1. Hi Netty, sech cooles Bild. Bin begeistert, wie du den Mond ins Bild ins Bild bekommen hast. Ich finde SW auch noch einen Ticken besser.

    Einen schönen Sonntag und viele Grüße Jürgen

    • Moin Jürgen,
      eigentlich hatte ich gar nicht vor, den Turm zu fotografieren, aber als ich das mit dem Mond sah, habe ich mir schnell einen Parkplatz gesucht und das Foto gemacht 😉
      Dir auch einen schönen Sonntag !

  2. HI Netty, ich hab jetzt lange überlegt und ich glaube, mir gefallen beide Versionen gleich gut.
    Jedes fängt eine andere Stimmung auf.

    LG
    Andrea

  3. Klasse Anette, sogar mit Mond. Die Farbversion gefällt mir besser 🙂
    Liebe Grüße
    Rolf

  4. Starke Aufnahmen, liebe Netty. Die Schwarz-Weißversion hat schon fast was von Halloween 😉
    Herzliche Grüße
    Elke

  5. Sehr stimmig in Szene gesetzt, mein Favorit ist auch die Aufnahme in SW.

    saludos Rü

  6. Das S/W hat mehr den Charakter „unheimlich“ und verstärkt den Eindruck einer Mondnacht. Klasse!
    Lg,
    Werner

  7. hast mal wieder alles fein ins rechte licht gesetzt(y)

  8. Sieht klasse aus mit dem Mond. Mir gefällt es in s/w auch besser, weil dabei die Farben nicht so ablenken und dadurch eine bessere Stimmung erzeugt wird.

  9. Uii, s-w finde ich cool.

    LG Mathilda

  10. die zweite variante gefällt mir besonders gut!! toll!! und ja, das hätte für magisch natürlich auch gut gepasst 🙂

    • Wenn mir das Thema vorher bekannt gewesen wäre, hätte ich mir die Fotos natürlich dafür aufgehoben 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.