Blogparade : The sound of the Blog-O-Sphere

Blogparade

Holger von Broken-Spirits hat zusammen mit Alex von Internetblogger zu einer interessanten Blogparade namens „The Sound Of The Blog-O-Sphere“ aufgerufen, bei der Geräusche aufgenommen und später zu einer Klangcollage verarbeitet werden sollen :
Blogparade
Das Geräusch sollte maximal eine Minute betragen, darf natürlich kein urheberrechtliches Material enthalten und wird in einen frei gewählten Artikel eingebunden; darüberhinaus sollte auf die beiden oben erwähnten Artikel verlinkt werden (dort erhält man auch nochmal genauere Informationen).
Lieblingsgeräusch am Morgen
Zugegebenermaßen bin ich wohl das, was man einen Morgenmuffel nennt und bevor man mich morgens ansprechen darf, muss ich mindestens zwei Tassen Kaffee getrunken haben. Auch ansonsten würde ich mich als Kaffeejunkie bezeichnen und komme im Laufe des Tages oft auf mindestens 6-8Tassen  . Der kleine Kaffeeautomat im Wohnzimmer produziert richtig guten Kaffee aus ganzen Bohnen, dabei aber auch ziemlich laute Geräusche :

Kaffeemaschine

Blogparade
Einen Nachteil hat der Kaffeeautomat allerdings: Man kann zwar auch Cappuccino herstellen, die Produktion des Milchschaumes ist leider jedoch recht aufwendig, weshalb es meistens bei einem „normalen“ Kaffee bleibt. Für die Fotos habe ich aber trotzdem lieber erstere Variante gewählt, die zudem äußerst lecker ist…
Blogparade

2 Kommentare zu “Blogparade : The sound of the Blog-O-Sphere

  1. Hi,
    schön, dass du uns unterstützt, indem du darüber berichtet hast. Wir suchen weiterhin nach fleissigen Teilnehmern für diese Aktion und würde uns über jeden freuen :-). Einen sehr netten Artikel hast du hier geschrieben und der Pingback war bei mir angekommen.

  2. Schön ,dass er jetzt angekommen ist, bei meinem „alten“ Blog, auf dem ich den Artikel ursprünglich geschrieben hatte, hat es wohl nicht funktioniert….ich hoffe für euch, dass noch viele Leute mitmachen, außerdem bin ich gespannt auf die Klangcollage 😉

Kommentare sind geschlossen.