Bits and pieces Monochrome

Oldtimerfahrt # 1

Die ersten Fotos von der 23. internationalen ADAC Oldtimerfahrt Hessen-Thüringen sind aussortiert und bearbeitet. Insgesamt habe ich über 300 Fotos gemacht – allerdings waren es ca. 120 verschiedene Oldtimer, die den Marktplatz in Herborn passiert haben! Da die Autos recht langsam gefahren sind, sind mir auch einige Detailfotos gelungen, wobei es teilweise gar nicht so einfach war, bei den vielen Zuschauern zu fotografieren. Insgesamt habe ich an drei verschiedenen Stellen rund um den Marktplatz fotografiert, damit der Hintergrund nicht immer derselbe ist 😉
Im ersten Teil der Serie möchte ich zunächst die Schwarz-Weiß-Fotos und einige Detailfotos zeigen.
(um die Bilder in voller Bildgröße anzusehen, bitte die Fotos anklicken)

Jaguar SS 100 – Baujahr 1937

Porsche 356 BT 6 – 1600S Coupé – Baujahr 62 (Zuschauer wegretuschiert)

Opel GT – Baujahr 72 (Zuschauer wegretuschiert)

Porsche 911 Targa – Baujahr 82

VW Karmann Ghia – Baujahr 70

Jaguar E-type – Baujahr 70

Mercedes Benz 220 S Ponton – Baujahr 58

Riley 9 Brooklands Speed – Baujahr 1927

Mercedes Benz 220 A Ponton – Baujahr 55

Opel Admiral – Baujahr 39

Opel Admiral – Baujahr 39

Opel Admiral – Baujahr 39

Opel Admiral – Baujahr 39

Austin-Healey – Baujahr 61

VW Karmann Ghia Typ 14 – Baujahr 70

Opel Kapitän – Baujahr 51 (ohne Gewähr, hier stimmte die Startnummer nicht mit der im Fahrtjournal angegebenen überein)

Porsche 356 C Cabrio – Baujahr 64
Der Porsche 356 war übrigens mein Traumauto als Jugendliche – jetzt zählt er schon zu den Oldtimern 😯

6 Kommentare zu “Oldtimerfahrt # 1

  1. Tolle Bilder! Ich würde die Oldtimer zwar auch gerne in farbig ansehen, aber Schwarz-Weiß passt natürlich super zum Thema. Und es sieht sehr edel aus.
    Lieben Gruß
    Elke

  2. Wenn ich solche Bilder sehe, geht mir immer das Herz auf, und ich finde die Designer früherer Tage haben doch zum Teil wirklich schöne Autos entworfen, die heute noch zu gefallen wissen. Diese Schätze in Schwarzweiß darzustellen passt hervorragend und unterstreicht, dass solche Oldtimerfahrten natürlich Nostalgie sind, und dazu passt Schwarzweiß ganz besonders.

    Deine Bilder sind richtig schön „knackig“ und kontrastreich. Da glänzt der Chrome einfach phantastisch.

    LG, Georg

    • Hallo Georg,
      vom Design her finde ich die meisten Oldtimer viel schöner als die heutigen Autos, die sich alle immer mehr gleichen…
      Den Kontrast bzw. den Glanz des Chroms habe ich durch die Bearbeitung noch etwas verstärkt, aber man hat deutlich gesehen, wie viel Arbeit ins Polieren gesteckt wurde!
      LG, Netty

  3. Klasse Bilder halt du da gemacht 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.