Landscapes Monochrome

Winteranfang

Pünktlich zum meteorologischen Winteranfang sah es bei uns heute schon etwas winterlich aus. Also schnappte ich mir heute nachmittag die Kamera und zog los, um das „winter wonderland“ fotografisch festzuhalten – sicherheitshalber habe ich ganz viele Fotos gemacht, denn wer weiß, wie lange die weiße Pracht anhält…
Hier aber erstmal ein Foto für Marius Fotoprojekt Black & White :

9 Kommentare zu “Winteranfang

  1. Hallo Annete
    Was für ein Winter Tag … man kann fast die leichte Kälte Spüren
    Tolle Bild voll Details und sehr schöne Sanfte Licht
    LG czoczo

  2. und natürlich ein schöne erste Advent 🙂

    • Danke, das wünsche ich dir auch 😉
      Leider hält das schöne Winterwetter nie lange an – für nächste Woche ist schon wieder Regen gemeldet 🙁

  3. Ja das Foto passt in Schwarzweiss, obgleich meteorologisch stehe ich dem skeptisch gegenüber. Ich mag keinen Winter, die Kälte , der Dreck, die Nässe und der Schnee. Mir fehlt dann die Wärme und die Farben. Trotzdem einen schönen ersten Advent.

    Gruss Olaf

    • Hi Olaf,
      ich wünsche dir ebenfalls eine schöne Adventszeit!
      Mir fehlt die Wärme nicht so sehr, nur die frühe Dunkelheit mag ich im Winter nicht 😉

  4. Hallo Netty,
    was für ein Wintertraum-Foto!
    Der Strommasten gibt dem Bild einen ganz besonderen Pfiff!
    Lieben Gruß
    moni

    • Hallo Moni,
      ich habe noch mehr Fotos mit Strommasten bzw. Stromleitungen gemacht, da ich das ebenfalls fotografisch interessant fand 😉
      Liebe Grüße,
      Netty

  5. Hallo Netty, das ist ja eine traumhafte Aufnahme! Ein wunderbares Licht hast du eingefangen!
    Wünsche dir noch schöne Adventswochen und Frohe Weihnachten.
    LG Esther

    • Danke, liebe Esther,
      das wünsche ich dir ebenfalls! Ich hoffe, dass es bei euch auch ein bisschen winterlich aussieht 😉
      Liebe Grüße,
      Netty

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.