Flowers Macros

Blümchen zur Wochenmitte / Flowers

Damit es mit den vielen Vogelfotos nicht zu einseitig wird, zwischendurch mal wieder etwas Blumiges -Herbstfotos würden zwar irgendwie besser passen, aber vielleicht kommt der Sommer ja bald zurück …

Dieses Jahr hat es meine Magnolie endlich geschafft, ihre Blüten zu entfalten, ohne dass diese wie sonst erfroren sind und ich habe eine vereinzelte Mohnblüte am Hang zur Strasse entdeckt; manchmal ist es doch gut, wenn man nicht immer alles unkrautfrei hält und sich manches selbst aussäen kann  😉  .

_DSC0119-2

_DSC0038-2

_DSC0018-2

_DSC0054-3

_DSC0034

 

über

Amateurfotografin

12 Kommentare zu “Blümchen zur Wochenmitte / Flowers

  1. Sehr sehr schön und Blümchen gehen ja immer, wo gerade alles so herrlich blüht.

    Grüßle ♥ Mathilda

    • Vielleicht sollte man sich einige Blümchenfotos für den Winter aufheben, da wird es bei mir zumindest wieder weniger mit Fotografieren 😉
      LG, Netty

  2. Liebe Netty,
    die Mohnblüte ist ja eine wahre Pracht.
    Ich meine, Blümchen gehen IMMER! Sie machen uns das ganze Jahr hindurch Freude.
    Angenehmen Tag
    moni

    • Eigentlich wollte ich ja nochmal ein Ährenfeld mit Mohnblüten und Kornblumen fotografieren, aber die sind dieses Jahr bei uns schwer zu finden. So war ich froh, wenigstens die einzelnen gefunden zu haben 😉
      Dir auch noch einen schönen Tag !
      LG, Netty

  3. ach, blümchen sind immer gut!! meine favoriten sind monochrom, besonders das zweite davon!!

  4. Man kann sich an den ästhetischen Formen und Farben ja nicht satt sehen. – Deine Makros haben was… Vor allem die monochromen – I Like!

    Lg,
    Werner

    • Danke Werner, ich habe mich sehr über deinen Kommentar gefreut, denn die Makros liegen mir immer besonders am Herzen 😉
      LG, Netty

  5. Hallo Netty,

    ich find die farbigen Fotos besonders schön 🙂
    Bild 1 von der Magnolienblüte, zusammen mit den Blättern und den Wassertropfen, ist einfach super!
    Auch die Mohnblüte ist toll fotografiert…

    Gruß,
    Alex

    • Danke Alex 🙂 Die Magnolienblüte war übrigens ein Versuch, Pflanzen mit Teleobjektiv zu fotografieren (sonst benutze ich dazu immer das 18-55mm Standardobjektiv) – man bekommt damit die Blüten schön freigestellt, allerdings sind auch immer einige unscharfe Fotos dabei 😀 Bei der Mohnblüte hatte ich vorher die äußeren Blütenblätter nach außen gebogen, weil die Blüte geschlossen war 😉
      VG, Netty

  6. Feine florale Aufnahmen, klasse in jeder Form.
    Der Sommer kommt in wenigen Tagen, also…….:-)

    saludos Rue

    • Das wollen wir hoffen, allerdings muss es ja nicht gleich wieder 40°C heiss werden wie beim letzten Anlauf…;)
      VG, Netty

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.