Es müssen nicht immer „richtige“ Blumen sein / Macros

Zur Abwechslung mal wieder ein paar „Nicht-Blumen-Makros“…
Pflanze
Bei den nächsten beiden Fotos ist sehr viel Unschärfe dabei, aber mir gefiel es irgendwie 😉
Pflanze
Pflanze

28 Kommentare zu “Es müssen nicht immer „richtige“ Blumen sein / Macros

  1. besonders das erste ist ein Favorit!
    LG, Petra

  2. Alle sind toll, mir gefällt besonders das letzte Foto!!

    LG Mathilda ☼

  3. Mir gefallen alle sehr.
    Jedes Foto ist auf seine eigene Art super.

  4. Hallo Netty,
    wundervoller Farbrausch, tolle Bilder!
    Schönen Gruß
    Helmut

  5. Wunderschöne Fotos! Ich mag es auch sehr, wenn nicht alles knackig scharf ist, die Unschärfe gibt dem Bild immer etwas besonderes!

    Liebe Grüße und ein wundervolles Wochenende 🙂

  6. Wunderschön! Tolle Farben und ich mag dieses leicht unscharfe. Macht es noch ein bißchen geheimnißvoller!
    LG Mary

  7. Das Spiel mit der Schaerfentiefe macht sich gut. Mein Favorit ist auch Bild 1, wow.

    saludos Rue

  8. Jep: Bild 1… Klasse!
    Vg,
    Werner

  9. Superschön 🙂 Ich mag sie total, diese Fotos mit offener Blende, es wirkt so schön verträumt 🙂

    LG, Kerstin

  10. Das erste – Ausschnitt und Wirkung: einfach toll!
    lg pETRA

  11. Hallo Netty,

    Bild 1 ist super, Bild 2 find ich auch richtig gut 🙂

    Gruß,
    Alex

  12. mir gefaellt auch das erste am Besten

  13. Hallo Netty, ich bin die Ausnahme 😉
    Mir gefällt das mittlere Foto und auch das dritte am besten. Sehr schönes Spiel mit Schärfe/Unschärfe.
    Liebe Grüße
    Rolf

    • Hi Rolf,
      es freut mich, dass dir die beiden letzten Fotos auch gefallen und nicht alle denselben Geschmack haben 😉
      LG, Netty

  14. ich hab das auch oft gern, die kamera so unscharf wie geht spielen zu lassen. schöne farben und stimmungsbilder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.