Monday Flowers # 13

Zu Kathrins Fotoprojekt Monday Flowers
Blume
montags_blumen_logo

18 Kommentare zu “Monday Flowers # 13

  1. Wieder ein gelungenes Beispiel, dass es lohnt, auch Blumenaufnahmen ggf. in s/w zu bearbeiten. Sehr schön!

    LG, Georg

    • Danke – das Foto hatte ich schon im Juli gemacht und so bearbeitet, ich mag Monochrom auch bei Blumen gerne 😉
      LG, Netty

  2. Ein tolles Foto! Großartig!
    LG Mary

  3. Liebe Netty,
    Du zeigst mit beeindruckendem Können, dass auch Pflanzen in B/W wunderbar sind. Der Focus ist genau richtig!
    Angenehmen Montag
    moni

    • Hallo Moni,
      danke für dein Lob *rotwerd* 😉
      Ich wünsche dir noch einen schönen Abend !
      LG Netty

  4. Leider nicht so mein Fall, denn Blumen bringen Farbe ins Leben und das mag ich besonders gerne.

    Grüßle ♥ Mathilda

    • Ich habe mir schon gedacht, dass es nicht so ganz dein Geschmack ist, wir können ja nicht alle denselben haben 😉
      LG Netty

  5. Hm – alle sind begeistert . . . Also meins ist es nicht, aber es hat was. Ich kann mir das Bild auf alle Fälle zusammen mit ähnlichen Motiven in einer Galerie oder einer sehr modern eingerichteten Wohnung vorstellen. Ich mag Blumen nun mal am liebsten bunt und fröhlich, so wie sie von Natur aus sind.
    Liebe Grüße
    Elke

    • Bei mir müssen Blumen nicht unbedingt bunt sein, aber das empfindet jeder anders – trotzdem Danke für deine ehrliche Meinung.
      Ich finde es immer interessant zu erfahren, wie andere ein Foto sehen 😉
      LG Netty

  6. super Foto 🙂
    LG Babs

  7. liebe netty…wie du ja weißt müssen auch bei mir blumen nicht immer bunt sein..ich finde dieses foto wieder sehr gelungen..aber o.k. ich bin ja halt auch ein fan von s/w und verstehe auch wenn andere es ieber bunt mögen..jeder hat halt seine vorlieben und ich finde das ist auch gut so…l.g irias

    • Da stimme ich dir zu: Wenn alle denselben Geschmack hätten, wäre es ja langweilig und alle Bilder würden gleich aussehen 😉
      LG Netty

  8. Durch das Monochrome werden die interessanten Strukturen deutlicher sichtbar. Mir gefällt’s und ich mag auch Blumenfotos in reinem sw sehr gern.
    LG pETRA

    • Ich hatte das Foto auch in „normales“ S/W konvertiert, aber mit der leichten Tonung gefiel es mir dann doch am besten 😉
      LG Netty

  9. Eine ARTige Darstellung dieses Makros.

    servus Ruediger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.