Winterwespe

Ich hätte nicht gedacht, dass ich kurz vor Weihnachten nochmal eine Wespe im Freien fotografieren würde…
das Weiße ist aber kein Schnee, sondern nur die Hauswand 😉 .

Wespe
Wespe

Die Originalbilder sind noch etwas schärfer, aber aus Gründen der Ladezeit komprimiere ich die Fotos und bei Makros macht sich das leider immer bemerkbar…

24 Kommentare zu “Winterwespe

  1. Das nenne ich Fotografenglück! 🙂 Wie ich sehe, wärmt sie sich gerade in der Sonne. Wahrscheinlich ist der Wespe das noch recht warme Wetter zugute gekommen. Lange wird sie’s wohl nicht mehr machen. 😉 Aber Du hast sie ja gekonnt verewigt.

    LG, Georg

    • Mir kam auch zugute, dass die Viecher in dieser Jahreszeit etwas langsamer als im Sommer unterwegs sind und die Wespe die warme Hauswand offensichtlich nicht aufgeben wollte 😉
      LG, Netty

  2. Großartig! Bin begeistert 🙂
    So hab ich als Wesben-phobier auch mal die Möglichkeit, eines dieser Tiere hautnah zu erleben 😉

    • Hast du wirklich eine Wespenphobie ? Hoffentlich haben dich die Fotos dann nicht zu arg erschreckt 😉

  3. Na, da hast Du aber sehr viel Glück gehabt. Und so schön brav für Dich gepost hat sie auch. Klasse!
    Lieben Gruß,
    Thea

    • Sie ist halt sehr langsam gekrabbelt mit kurzen Verschnaufpausen,die ich dann genutzt habe …
      LG, Netty

  4. Doch, wenn die Sonne scheint, dann treffe ich noch Fliegen und Mücken…ist schon verrückt.

    LG Mathilda ♥

    • Ich habe letztens auch noch einen Mückenschwarm gesehen, obwohl es bei uns nachts schon ein paarmal ziemlich kalt war…
      LG, Netty

  5. Wow…… und dann auch noch dermaßen scharfe Aufnahmen, wirklich super liebe Netty!!!
    Bei uns tauchen auch noch immer so manche Mücken und andere Flatterle auf, weil es einfach zu warm für die Jahreszeit ist.
    Aber wird schon noch Winter werden…… hoffe ich! 😉
    Liebe Grüße von Herzen und guts Nächtle wünsche ich dir ♥ ✩

    • Mir ist das immer ein Rätsel, wie die bei -6°C noch überleben können 😉
      Gute Nacht und liebe Grüße zurück !

  6. Super schöne Macros. Ich sehe hier keine Wespen mehr, mag die aber auch nicht besonders 🙂 höchstens zum Fotografieren.

    LG Soni

  7. Tolle Fotos! Wirklich traumhaft!
    Ein schönes Wochenende und
    LG Mary

  8. Schon erstaunlich. Aber wenn du genau so wenig Winter hast wie wir hier in Frankfurt, dann vielleicht auch wieder nicht 😉
    Herzliche Grüße
    Elke

    • Winter kann man das nicht gerade nennen, aber einen ekligen, eiskalten Wind haben wir heute…
      LG, Netty

  9. Ein Foto für den Nachruf 😀

    Sei man froh, daß es so kalt war – bei wärmeren Temperaturen hättest Du die Wespe nicht erwischt 😉

    • Erwischt vielleicht schon irgendwie, aber bestimmt hätte ich nicht so dicht rangehen können und noch dazu in aller Ruhe – ohne in Hektik zu verfallen, weil sie so schnell wieder wegfliegt 😉

  10. begegenen will ich ihr nicht mir reicht es, deine bilder anzusehen

  11. Hihi Netty, beim ersten Bild juckt der Wespe wohl das „Fell“ 😉
    Toll hast Du das Tierchen erwischt.
    Liebe Grüße
    Rolf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.