Lichtmalerei an Silvester

Lichtspuren
Lichtspuren
Lichtspuren

22 Kommentare zu “Lichtmalerei an Silvester

  1. Da kam der Spieltrieb wohl durch… Tolle Ergebnisse sind es geworden. Viele Grüße Jürgen

    • Yep – das waren übrigens meine Kinder mit 1 Meter langen Wunderkerzen 😉
      VG, Netty

  2. Das sieht interessant aus. Ich wollte schon fragen, wie das entstanden ist, aber du hast es ja hier erklärt.
    LG – Elke

    • Hallo Elke,
      ich habe einfach etwas länger belichtet (hier waren es 3 sec), damit die Lichtspuren entstehen 😉
      LG, Netty

  3. das sieht ja echt gut aus, einen schönen Donnerstag, Klaus

  4. Das sieht toll aus , so ewas bekommt man auch mit Flame hin.
    Grüßle ♥ Mathilda

  5. Dir ein gesundes und wunderschönes 2014 🙂
    Herzliche Grüsse Babs

  6. Das sieht super aus, hab ich auch mal versucht und macht richtig Spass.

    LG Soni

  7. ja, macht richtig Spass, habe es auch schon versucht.
    Man staunt immer, jedenfalls ich, was dabei herauskommt.

    Gruss Marina

    • Noch interessanter ist es bestimmt, wenn man versucht, bestimmte Figuren oder Wörter darzustellen…
      VG, Netty

  8. Alles Gute, liebe Netty, schönes Wochenende, Klaus

  9. Toll aufgenommen. Ich muss definitiv mehr probieren mit meiner Kamera. Was hattest du für Einstellungen.

    LG Chris

    • Moment, ich gucke mal nach…
      ISO 200, F/25, 3 sec belichtet, Brennweite war 32 und 24 mm (ich hatte das 18-55mm Standardobjektiv benutzt)- am besten einfach ausprobieren, mit welchen Einstellungen es gerade passt 😉
      LG, Netty

  10. Es ist eine Interessante Idee . So einfach aber dafür die Ergebnisse sind Grandios . Muss ich einmall auch probieren 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.