Animals Wildlife

Herbstlicher Gartenbesuch

Eichhörnchen beim Nüsse-Sammeln unter unserem Haselnussbaum – durch die (nicht ganz so saubere) Fensterscheibe mit Teleobjektiv fotografiert.

über

Amateurfotografin

6 Kommentare zu “Herbstlicher Gartenbesuch

  1. Was für ein entzückendes Kerlchen. Ich mag sie ja so gerne.
    Bei uns komen sie auch, aber sehr selten.
    Tolle Bilder trotz Fensterscheibe…mache ich bei Vögeln auch immer so, geht nicht anders 🙂

    LG Mathilda ♥

    • Ich bin dann nochmal auf die Terasse gegangen und wollte es ohne Scheibe dazwischen fotografieren, aber dann kam das Eichhörnchen nicht mehr raus 😀
      LG, Netty

  2. Sehr niedlich der kleine Geselle, ich sehe auf jeden Fall keine Schmutzeinheiten auf der Scheibe… Wahrscheinlich weil ich ein Mann bin.

    Viele Grüße Jürgen

    • Auf den Fotos sehe ich den Dreck glücklicherweise ebenfalls nicht 😉 Aus Zeitgründen habe ich meine Ansprüche an geputzte Fensterscheiben in den letzten Jahren übrigens arg heruntergeschraubt und bin da auch relativ schmerzfrei 😀
      LG, Netty

  3. Super erwischt, liebe Netty.
    Bei uns sind sie oft sehr weit weg, da hilft noch nicht mal das Tele. Neuerdings haben die Kerlchen auch noch das Vogelfutterhaus entdeckt. Manchmal kann man sie dann fotografieren, wenn sie noch obendrauf sitzen. Das ist mir aber in diesem Herbst noch nicht gelungen. Deine Fotos sind klasse!
    Lieben Gruß
    Elke

    • Danke Elke, die Fotos sind aber trotz 300mm Brennweite noch etwas zugeschnitten, sonst wäre das Eichhörnchen auf den Bildern zu klein 😉
      Viele Grüße,
      Netty

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.