Etwas kleiner…

…als der Graureiher, den ich vor kurzem fotografiert habe, ist dieses Spatzenmännchen, das sich wohl auch über die milden Temperaturen freut – am Wochenende sollen sogar die 20°C geknackt werden und das Anfang März !

Fotorätsel

18 Kommentare zu “Etwas kleiner…

  1. So hübsch dieser kleine Spatz. Über die warmen Temperaturen freuen sich glaub alle 🙂

    LG Soni

    • Bei uns ist der Wind heute ziemlich kalt, aber gestern haben wir das erste Mal draussen gegrillt 🙂

  2. Ein sehr gelungenes Spatzenporträt, liebe Netty. Über 20° konnte ich mich schon gestern am Nachmittag im Garten freuen (zeitweise zumindest). Nachts und morgens ist es immer noch sehr frisch, aber momentan ja wunderschön.
    Herzliche Grüße und ein sonniges Wochenende –
    Elke

    • Hier ist es nachts auch sehr kalt und morgens alles weiß, aber solange es tagsüber so sonnig ist, nehme ich das gerne in Kauf 🙂
      Ich wünsche dir ebenfalls noch viel Sonne !
      LG, Netty

  3. Liebe Netty,
    wunderbar ist Dein Portrait des kleinen Spatz!
    Meistens sieht man sie ja nicht „in der Natur“ sondern irgendwo zwischen Essensresten herumhüpfen, gell.
    Liebe Grüße
    moni

    • Hallo Moni,
      bei uns hier auf dem Land sieht man sie schon eher in der Natur 😉
      LG und einen schönen Sonntag,
      Netty

  4. Da ist Dir ein sehr gutes Tierportrait gelungen. Feiner Bildaufbau, die Schaerfe sitzt bestens, auch farblich sehr gut.

    saludos Rue

  5. Das ist ein schönes Spatzen Porträt. Der kleine Spatz fühlt sich sichtlich wohl da im Geäst.
    Lieben Gruß und komm gut in die neue Woche, Thea

    • Danke Thea,
      ich wünsche dir ebenfalls einen guten Start in die neue Woche !
      LG, Netty

  6. Wow, voll scharf, schöner Schnitt, ein gelungenes Foto. Schade finde ich , dass du auf deiner Seite keine EXIF Daten mit auslesen tust, ich vergleiche im Kopf immer gerne Einstellungen miteinander und konstruiere so für mich das Für und Wider der eingestellten Werte. Er sitzt da als könnte ihn nichts erschüttern, keine Bewegung, ruhig und gelassen, als stünde die Welt für einen Moment still. Und in genau dem richtigen Moment krümmt sich dann der Finger zum Schuss. Nur es löst sich kein Knall. Und das ist auch gut so,die Welt dreht sich weiter und du hast diesen Moment auf der Speichherkarte festgehalten. Schaut man sich gern länger an das Foto. Na dann, auch dir einen schönen Start in die neue Woche.

    Olaf

    • Lange hat der Spatz ja nicht ruhig gehalten, aber es hat gerade für das Foto gereicht !
      Lade dir doch mal den „Exif viewer“ runter, das ist ein ganz nützliches Add-On für Firefox (falls du Firefox benutzt)- damit kann man die EXIF-Daten auslesen, falls sie nicht entfernt wurden (bei meinen Fotos sind sie lesbar).
      Ansonsten sind sie hier schonmal für das Spatzenfoto:
      F 8, 1/640 , 300mm, ISO 640
      VG, Netty

  7. Den hast Du aber schön erwischt, gut das er kurz ruhig gehalten hat und Du die Kamera fest im Griff hattest. 😉

    LG, Gerd

    • Ich wollte eigentlich noch mehrere Fotos machen, aber er war wieder ganz schnell weg 😉
      LG, Netty

  8. Hallo Netty, Danke für die EXIF Infos.

    Gruss
    Olaf

  9. Sorry, fast vergessen. Danke für den Exif Viewer, das Tool kannte ich bisher nicht, funtioniert! :))

    Olaf

    • Hi Olaf,
      den Tipp habe ich selbst erst vor kurzem bekommen, ich kannte das Add-On bis dahin auch nicht 😉
      VG, Netty

Kommentare sind geschlossen.