Animals Monochrome

Zoo # 2 – Elefanten / Elephants

Die Elefantenanlage des Opel-Zoos wurde 2013 neu eröffnet und ist eine der größten in Deutschland.

Zum Öffnen der Lightbox einfach das erste Foto anklicken !

Elefant
Elefant
Elefant
Elefant
Elefant
Elefant
Elefant
Elefant
Elefant
Elefant

Edit 22.05.2014:
Hier der Vollständigkeit halber noch ein „kompletter“ Elefant 😉

Elefant

Zoo # 1 – Giraffen
Zoo # 3 – Vögel

20 Kommentare zu “Zoo # 2 – Elefanten / Elephants

  1. Pingback: Zoo # 1 - Giraffen | NettyPIC

  2. Der schaut aber traurig aus.
    Sehr schöne Details und genau wie du, habe ich das Auge fotografiert. :-)))) Fotos kommen später liebe Netty.

    GLG Mathilda 🙂

    • Ich glaube, die Elefanten gucken immer so – beschweren können sie sich bei dem großen Außengelände eigentlich nicht 😉
      Warst du auch im Zoo?
      LG, Netty

  3. Michael

    Irgendwie fand ich die Elefanten ganz schön unförmig :-).
    Du hast es gut hinbekommen, durch den Bildschnitt, das man die Zäune nicht sieht.

    Michael

    • Zierlich sind sie nicht gerade :mrgreen:
      Die Elefanten „ganz“ auf’s Bild zu bekommen, ohne irgendwelche Zäune davor zu haben, war ziemlich schwierig, aber fotografisch gesehen sähe das bestimmt sowieso langweilig aus 😉
      VG, Netty

  4. Eigentlich schade, dass du von der gigantischen neuen Anlage so gar nichts zeigst. Aber das können sich deine Besucher ja bei mir angucken *grins*. Ich habe die komplette Entwicklung der letzten Jahre verfolgt und bin vom Ergebnis nun wirklich begeistert. Tamo, der kleine Bulle, muss nun mal erwachsen werden und irgendwann kommt noch eine junge Elefantenkuh dazu, weil die drei alten Damen für die Zucht nicht mehr geeignet sind. Aber jede anständige Elefantenherde braucht „Tanten“, und das können die drei sicher ganz prima. – Zu deinem Satz „aber fotografisch gesehen sähe das bestimmt sowieso langweilig aus“ möchte ich sagen, dass das immer auf die Perspektive ankommt, womit ich meine, darauf was man selbst zeigen möchte. Ich mag deine Bilder, aber wenn ich im Zoo Fotos mache, dann fotografiere ich die Tiere doch eher nicht unter – wie soll man’s nennen? – künstlerischen Aspekten. Aber eine interessante Idee ist das schon – ich werde es mal ausprobieren. Mir gefällt z.B. das Stoßzahnfoto sehr gut.
    Liebe Grüße
    Elke

    • Hallo Elke,
      da hättest du gleich mal den Link zu deinen Fotos von der Anlage dazuschreiben können, anscheinend bist du öfter in dem Zoo 😉
      Ich war ja zum Fotografieren dort und nicht zum Dokumentieren, von daher kam es mir schon hauptsächlich auf den fotografischen Aspekt an. Das kann aber u.U. auch zum „Problem“ werden – wenn ich z.B. bei Familienfeiern Fotos machen soll, neige ich ebenfalls dazu, eher Detailfotos zu machen, was nicht immer unbedingt so erwünscht ist…
      LG, Netty

  5. Hi Netty,

    Du zauberst ja bei jedem Zoobesuch… Und dann noch so wunderbare Ergebnisse.
    Unglaublich tolle Bilder. Besonders die Details sind der Hammer und wunderbar in S/W.

    Viele Grüße Jürgen

    • Hallo Jürgen,
      das war noch derselbe Zoobesuch wie beim letzten Mal – es freut mich, dass dir die Fotos gefallen !
      VG, Netty

  6. Sehr schön, am besten gefallen mir die Detailaufnahmen von den Dickhäutern. Ich mag diese Strukturen.

    LG, Gerd

  7. Hallo Netty,

    deine S/W Aufnahmen sind sehr schön. Besonders „das Auge“ finde ich klasse. Die Farbaufnahmen sind nicht so mein Fall…
    Lg,
    Werner

    • Hallo Werner,
      ursprünglich wollte ich auch nur die S/W-Fotos zeigen, habe mich dann aber nochmal umentschieden – beim nächsten Mal folge ich doch lieber meiner ersten Intuition…
      LG, Netty

  8. Geniale Elefantenfotos, vor allem sie s/w Serie finde ich super schön.

    LG Soni

  9. wunderschöne Detailaufnahmen!

  10. Pingback: Zoo # 3 - Vögel | NettyPIC

  11. Ich finde das ist eine gute Idee den Elefanten in Einzelmakros zu zerlegen, dir fällt immer was neues ein, das ist kreatives Arbeiten, das gefällt mir.
    Gruss Olaf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.